Schnitte

In der k.triny* Basic Linie gibt viele verschiedenen Schnittformen zum Wohlfühlen
BH´s

Das Wichtigste an einem BH ist zweifellos, dass er passt! Danach kann über den Look entschieden werden. Bei k.triny* lingerie ganz einfach. Wenn ein Modell passt, und damit will ich sagen, !perfekt passt!, kann ich fast alle Kollektionsteile in deiner Größe angefertigen. Ein Bügel-BH ist die gängigste Variante in der heutigen Zeit. Daneben bietet k.triny*  Schalen-BH´s, bügellose BH, Bandeaus (gepolstert und ungepolstert), trägerlose BH, Spitzen BH,…und vielleicht auch deinen Traum- BH. In meinem Wäsche-Shop findest du die gängigsten Konfektionsgrößen. Bei einem persönlichen Termin kann aber auch auf deine individuellen Maße eingegangen werden. Dort ermitteln wir zunächst deine Größe, damit der BH genau darauf zugeschnitten werden kann. Bei Fragen zu diesem und anderen Themen nimm bitte Kontakt zu mir auf.

BH und Camisole

Camisole

Die Übersetzung des französischen Wortes “Camisole” bedeutet auf deutsch “Leibchen”. Dieses Damenunterhemd lässt sich in zwei Bereiche einteilen. Dem Brust- und Taillenbereich. In der k.triny* Variante ist das Camisole ärmellos mit verstellbaren Trägern. Der untere Brustbereich ist gerafft und lässt sich am geschicktesten auf deine Körpermaße anpassen. Die Cup-Teile (Körbchen) des Hemdchen lassen sich in allen Konfektionsgrößen auf deine Oberweite abstimmen. Du kannst unter dem Unterhemd wahlweise einen BH tragen oder darauf verzichten. Kombinationen, wie Größe S mit D-Cup sind daher genauso bestellbar, wie XL mit A-Cup. Teste deine Camisole-Größe und sei begeistert. Wenn du dich unsicher mit der Größe bist, nimm bitte Kontakt mit mir auf.

Tanktop und Muscleshirt

TankTop oder Muscleshirt

k.triny*s Tops, Tanktops, Unterhemdchen und Muscleshirts für Damen, sind in erster Linie, wie alle Unterhemden, wärmende Basics für die kälteren Tage des Jahres. Doch diese ärmellose Unterwäsche kann so viel mehr sein. Überraschende Details, wie Farbakzente, Schleifen, Spitze oder Rüschenkanten tauchen, wie zufällig, unter deinem Darüber-Outfit auf. Sie erheben es zu einem modischen Hingucker. Tief decoltierte oder transparent Blusen und Shirts, sowie Kleider werden alltagstauglich durch ein Top oder Hemdchen der k.triny* Kollektion. Das eng anliegende Tanktop ist ein modischer Allrounder. Als Unterhemdchen oder als Top einsetzbar hat man gleich zwei Teile in einem. Das Muscleshirt ist der lässige, sportliche Schnitt. Der große Armausschnitt bietet nicht nur Bewegungsfreiheit. Er definiert deinen Schulterbereich und lässt ihn muskulös wirken. Auch dieses Wäschestück kannst du „darüber“ tragen.

Slip

Slip

Als Slip bezeichnet man gerne alle Arten von Unterhöschen.

Dennoch ist der Slip eine bestimmte Variante. Körperbetont und knapp umschließt er deinen Po und den Schrittbereich. Reizvolle Slips verlängern das Bein optisch, da der Schnitt keinen Beinanschnitt hat. Durch diese Optische Beeinflussung können auch die Oberschenkel kaschiert werden. Ein Slip zeigt, anders als eine Panty, Shorts oder Hipster, einen schmalen Übergang von Vorher- zu Rückteil und verläuft dort oberhalb der Po-Rundung. Ein Höschen, das als Tag-Begleiter genauso seinen optimalen Dienst verrichtet, wie als Spitzenslip.

Panty

Panty

Die Panty ist eine körperbetonte, bequeme Unterhose, deren Passform im Vorderteil weiblich anmutet und im Rückteil deinen Po weitestgehend umschließt. Panties gibt es bei k.triny* in vielseitigen Stilrichtungen. Als sportlich daher kommende, natürliche Baumwollvariante oder als romantisches Spitzenhöschen. Unter Röcken und Hosen zeichnet sich eine Panty kaum ab, da die Naht etwas unterhalb der Po-Rundung verläuft. Da der Po vom Slip bedeckt ist, kann die passende Panty in der kalten Jahreszeit beim Wärmen helfen. Die k.triny* Panties gibt es in drei Taillenverhältnissen. Die klassische Panties, die Highwaist-Panty und die LowWaist-Panty, die unter tiefen Hüfthosen oder unter einem Schwangerschaftsbauch sitzt.

Hipster

Hipster

Eine Hipster, auch als Hipsterpantie oder Lady-Boxershort bezeichnet, ist eine anschmiegsame Form der Unterhose, die sich durch ihren angeschnittenen Beinansatz auszeichnet. Die Hipsterpantie ist die sportlichste Variante meiner Slip – Schnitte. Aus feinem Material, wie z.B. Spitze, kann man aus ihr einen romantische Begleiter zaubern, der dich trotzdem nicht verkleidet wirken lässt. Im Winter empfiehlt sich für viele zitternde Zeitgenossinnen eine Slipform mit etwas mehr Stoff. Auch da bist du mit der Hipster gut beraten. Auf Wunsch lässt sich der Sitz des HipsterSlips variieren. Nimm dazu am Besten persönlich Kontakt mit mir auf.

Stringtanga

Stringtanga

Einen String zeichnet sich durch Minimalismus aus. Er umspielt, was er soll und darüber hinaus lässt er Freiheit für Körper und Träume. Meist in Dreiecksform zulaufend verhüllt der Tanga im Vorderteil den Schambereich und läuft in einem Bändchen in das Rückteil über. Dieses Bändchen verläuft dann zwischen den Pobacken unsichtbar am Körper entlang. Um die Hüfte wird ein Sringtanga an einem, mal schmalen oder mal breiten Band gehalten. Sexy Strings zeichnen sich im besten Fall unter Kleidungsstücken nicht ab. Ein Spitzenstring ist sinnlich und kann deine Fantasie ebenso beflügeln, wie die eines Betrachters. Ob in Mikrofaser oder Baumwolle, Strings bieten dir das Höchstmaß an Unsichtbarkeit, Bewegungsfreiheit und Weiblichkeit.

Shirts

Herrenshirts

Klassische T-Shirts zeichnen sich im glatt ausgebreiteten Zustand darin aus, dass man “T” in ihnen erkennen kann. Daher die weitläufig bekannte Bezeichnung dieses Kleidungsstücks.
In den k.triny* Kollektionen spielen Shirts für den Herren immer wieder eine Rolle. Sowohl einzeln als auch im Set mit einer passenden Retroshorts oder einem Boxershorts Modell wird das Oberteil gerne getragen. Als Unterziehshirt oder auch als alltagstaugliches Freizeitshirt wir es gerne getragen. In unseren Kollektionen gibt es immer die Wahl zwischen einem Rundhals– so wie einem V-Ausschnitt– Shirt. Frag uns nach all den Möglichkeiten um dein passendes Oberteil zu fertigen.

Retroshorts

Retroshorts

Eine der beliebtesten Herrenunterhosen ist die Retroshorts. Sie liegt eng am Körper an und sollte sich wie eine zweite Haut anfühlen. Die Shorts bietet Bewegungsfreiheit durch schmeichelnde, elastische Materialien, in denen Mann nicht ins Schwitzen kommt. Microfaser oder Baumwolle in höchster Qualität bieten als Fasergemisch die besten Eigenschaften vieler Materialien. Im Unterwäsche Bereich ist Microfaser nicht weg zu denken. Aber auch die gute Baumwolle darf in der Herstellung von gut sitzenden Retroshorts nicht fehlen. Ein breites Gummi verhindert ein Verrutschen und bietet guten Sitz.

All unsere Formen findest du im Shop

Unterwäsche Kollektionen mit Herz und Handwerk, k.triny*