Bikini nähen
Kinder Badeanzug nähen

#SunnyHighStar, Bikini, Tankini, Badeanzug nähen

(1 Kundenrezension)

12,90 

Das eBook #SunnyHighStar beinhaltet ein Trio an HighNeck-Bademode: einen Bikini, einen Tankini und ein Badeanzug. Es gibt die Schnittmuster in den Größen 32-50, REGULÄR oder PETITE (Körpergröße 1,55 m – 1,63 m). Nähbar bis zu einem D-Cup.
Bei der Verarbeitung hast du die Möglichkeit verschiedene Techniken der Kantenverarbeitungen anzuwenden. Ebenso können vorgefertigte Softschalen eingefasst werden.

Materialbedarf:

Bikini:Bei Stoffbreite 1,40 m: 40 cm Wirkware für
Bademode (Lycra),
40 cm Futterstoff für
Bademode bei voll gefüttertem Vorderteil,
optional 20 cm Kontraststoff zur Kantenverarbeitung
bis Gr 40 –> 5 m Gummi-/Framilonband
ab Gr 42 –> 5,5 m Gummi-/Framilonband
Unterbrustgummi in angenehmer Weite
65 cm bis 90 cm

Tankini: Bei Stoffbreite 1,40 m: 50 cm Wirkware für
Bademode (Lycra),
50 cm Futterstoff für
optional 20 cm Kontraststoff zur Kantenverarbeitung
bis Gr 40 –> 5 m Gummi-/Framilonband
ab Gr 42 –> 5,5 m Gummi-/Framilonband
Unterbrustgummi in angenehmer Weite
65 cm bis 90 cm

Badeanzug: Bei Stoffbreite 1,40 m: 40 cm Wirkware für
Bademode (Lycra),
Bei Stoffbreite 1,10 m: 1 m Wirkware für
Bademode (Lycra),
60 cm Futterstoff für
optional 20 cm Kontraststoff zur Kantenverarbeitung
bis Gr 40 –> 5 m Gummi-/Framilonband
ab Gr 42 –> 5,5 m Gummi-/Framilonband
Unterbrustgummi in angenehmer Weite
65 cm bis 90 cm

Neben einem großen Grundlagenteil kannst du verschiedene Verarbeitungsweisen nachschlagen und in der bebilderten Anleitung Schritt für Schritt zu deinem neunen Teil hin arbeiten. Außerdem findest du in der Anleitung diesmal wieder die Kategorie “Schnittanpassung”, hier lernst du wie du die k.triny* Schnitte mit ein paar Kniffen zu deinem eigenen passenden Badeoutfit gestalten kannst.

FacebookTwitterGoogle PlusPinterestLinkedinEmail

Beschreibung

Hast du dich schonmal in den Urlaubs-Bikini genäht?

Wenn du dir einen Bikini nähst, einen Badeanzug oder einen Tankini, dann fühlt es sich gleich nach Urlaub an!

Bist du lieber in der Sonne oder im Wasser?

Endlich ins kühle Nass hüpfen oder einfach nur auf der Liegewiese entspannen! Beides hat seinen Reiz. Hast du schon alles in deiner Schwimmbadtasche verstaut? Sonnencreme, ein Buch, eine Zeitschrift, etwas Geld für ein Eis oder Pommes?

Ich bin ja eher der Pommes-Typ… 🙂  Die schmecken im Freibad wie früher und wecken bei mir Erinnerungen an die Zeit auf der Liegewiese im Freibad mit der ganzen Clique zu Schulzeiten. Das war ein Leben! Hausaufgaben erledigt, Schwimmtasche vom Vortag noch gepackt, Treffpunkt klar und ab geht´s!

An solche Dinge habe ich gedacht, als ich dieses neue Bademoden-eBook entworfen habe. Ein absolutes k.triny*-Sommer-Highlight kommt heute!

Tadaaa!!!

Das Bademode Sortiment im k.tiny* Shop wurde für dich um das #SunnyHighStar Set erweitert!

Du bekommst in dieser Schnittmusterkombi einen #Badeanzug, einen #Bikini und einen #Tankini! Alle drei Schnitte können bis zu einem D-Cup, in den Größen 32 – 50 (Regulär und Petite) genäht werden. Petite oder Kurzgrößen sind für Körperlängen von 1,55 m-1,63 m die richtige Wahl. Du bekommst eine A4 Druckdatei, eine übergroße Beamerdatei 1m x 2m und alle Dateien mit Ebenen.

Du willst ein einfach zu nähendes Schnittmuster, mit dem du dir dein Traum-Badeoutfit schneidern kannst? Der #SunnyHighStar ist Mix & Match pur. 

k.triny* Schnittmuster sind für Hobbynäher:innen entworfen und konstruiert. Es ist nicht schwierig zu nähen, aber du solltest ein bisschen Erfahrung in der Verarbeitung mit elastischen Stoffen / Kantenverarbeitung mitbringen.

Alle Schnittmuster, aber speziell das Bikini/Tankini Oberteil sind auch super mit anderen k.triny* Schnittmustern zu kombinieren – ich denke dabei an die sportliche Shorts #ShortyShortStar

Um dir dein Projekt so komfortabel wie möglich zu gestalten, habe ich die Konfektionsgrößen als Ebenen angelegt. Diese kannst du je nach deinen Bedürfnissen und Belieben in deinem PDF Reader aus- und einschalten, wie du es brauchst. Kein Liniensalat mehr auf deinem Schnittmuster! Geht es noch cooler? Klaro, denn wie viele andere k.triny* Schnittmuster ist auch dieser auf “BeamMeUp” Standard. Das bedeutet, dass nicht nur die Druckdateien mit Ebenen ausgestattet sind, sondern auch die separaten Beamerdateien. Diese enthalten Linien in Stärke 4pt und eine große Beschriftung. Leg gleich los.

1 review for #SunnyHighStar, Bikini, Tankini, Badeanzug nähen

  1. Claudia

    Ich war erst skeptisch wegen des hohen Ausschnitts, weil ich es eigentlich viel luftiger mag und zeige, was ich habe, aber das Oberteil ist super, ich muss nicht ständig kontrollieren, ob noch alles an Ort und Stelle ist – es ist alles dort, genau da, wo es hingehört. Ich habe ein gutes D-Körbchen und mit vorgeformten Schalen , die im Futter eingenäht habe hält alles super. Kopfsprünge, toben, rennen, alles kein Problem. Ich nutze die Oberteile auch für leichten Sport. Das Tankini-Oberteil trage ich als Top auf der Straße, weil es eben NICHT nach Badekleidung aussieht.

    • Katriny

      Liebe Claudia! 1000 Dank für dein tolles und vor allem ehrliche Feedback. Auch deine erstmalige Skepsis hier auszudrücken finde ich super gut. Mir geht es ganz genau so. Das Gefühl, wenn man sich nach den Kids bückt und nicht kontrollieren muss, ob alles noch verpackt ist, ist super! <3 Deine Katriny*

Add a review

Your Rating:

Das könnte Ihnen auch gefallen…

  • Badeshorts/Turnshorts nähen

    5,90 

    Kein Mehrwertsteuerausweis nach §19 (1) UStG.

  • Badeshorts für Jungen nähen, “Wendiger Wellenreiter”

    5,90 

    Kein Mehrwertsteuerausweis nach §19 (1) UStG.