Body Schnittmuster in Regulär, Gr. 32-50

Body Baukasten, reguläre Länge, 32-50

5,90 

Daten und Fakten zum Schnittmuster:

Das Body Schnittmuster ist ein taillierter, körperbetonter Schnitt mit verschiedenen Möglichkeiten der Gestaltung.

Du kannst ihn mit 3 verschiedenen Ausschnitten anfertigen (Rollkragen, V-Ausschnitt oder U-Boot-AUsschnitt).

Ebenfalls kannst du entscheiden, ob dein neuer Body lange Ärmel, kurze oder 3/4 Ärmel haben soll.

Die Wiener-Nähte im Vorderteil setzten deine Rundungen perfekt in Szene und wiederholen sich optisch im Rücken. Um Schrittbereich wird er durch Druckknöpfe geschlossen, damit du den Tag über keinn Striptease hinlegen musst.

 

Du bekommst eine

  • ausführlich beschriebene und bebilderte Anleitung im k.triny* Style
  • Schnittmuster in A4 zum zu Hause drucken und A0 zum plotten,

bei denen du mit deinem pdf-Reader die einzelnen Ebenen ausblenden kannst und nur die druckst, die du für dich benötigst. WOW! Kein Liniensalat mehr!!!

  • einen Pattarina-Code zum papierlosen anzeichnen mit der Pattarina-App
  • einen riesigen Grundlagenteil mit Wissen rund ums Nähen, Zuschneiden und Schneidern
  • und meinen Support unter diy@triny.de, wenn es doch mal haken sollte 🙂

 

Du benötigst für dieses Projekt:

Reguläre Länge

– 32-42 =  1 m (kurzer Ärmel)

bis 1,30 m   (Langarm Version)

– 44-50 = 1,20 m (kurzer Ärmel) bis 1,5 m (Langarm Version)

– 52-56 = 1,5 cm (kurzer Ärmel) bis 1,80 m (Langarm Version)

Jerseystoff, Interlock, Wirkware, Feinstrick, Sommersweat, elastische Spitze

am besten bi-elastisch

– 2 m schmales, dünnes Wäschegummi

– 3 kleine Druckknöpfe ca. 5mm (zum selber annähen oder mit Zange)

FacebookTwitterGoogle PlusPinterestLinkedinEmail

Beschreibung

Das  k.triny* Body Schnittmuster ist da!

Das Body Schnittmuster Set kommt daher mit 3 Ärmellängen, 3 Ausschnitt-Varianten, 2 Kanten-Verarbeitungen und das in den Größensätzen 32-50 und kurvige 40-58. YAY!!!

Daten und Fakten zum Schnittmuster:

Das Body Schnittmuster ist ein taillierter, körperbetonter Schnitt mit verschiedenen Möglichkeiten der Gestaltung.

Du kannst ihn mit 3 verschiedenen Ausschnitten anfertigen (Rollkragen, V-Ausschnitt oder U-Boot-AUsschnitt).

Ebenfalls kannst du entscheiden, ob dein neuer Body lange Ärmel, kurze oder 3/4 Ärmel haben soll.

Die Wiener-Nähte im Vorderteil setzten deine Rundungen perfekt in Szene und wiederholen sich optisch im Rücken. Um Schrittbereich wird er durch Druckknöpfe geschlossen, damit du den Tag über keinen Striptease hinlegen musst.

 

Du bekommst eine

  • ausführlich beschriebene und bebilderte Anleitung im k.triny* Style
  • Schnittmuster in A4 zum zu Hause drucken und A0 zum plotten,

bei denen du mit deinem pdf-Reader die einzelnen Ebenen ausblenden kannst und nur die druckst, die du für dich benötigst. WOW! Kein Liniensalat mehr!!!

  • einen Pattarina-Code zum papierlosen anzeichnen mit der Pattarina-App
  • einen riesigen Grundlagenteil mit Wissen rund ums Nähen, Zuschneiden und Schneidern
  • und meinen Support unter diy@triny.de, wenn es doch mal haken sollte 🙂

 

Du benötigst für dieses Projekt:

Reguläre Länge

– 32-42 =  1 m (kurzer Ärmel)

bis 1,30 m   (Langarm Version)

– 44-50 = 1,20 m (kurzer Ärmel) bis 1,5 m (Langarm Version)

– 52-56 = 1,5 cm (kurzer Ärmel) bis 1,80 m (Langarm Version)

Jerseystoff, Interlock, Wirkware, Feinstrick, Sommersweat, elastische Spitze

am besten bi-elastisch

– 2 m schmales, dünnes Wäschegummi

– 3 kleine Druckknöpfe ca. 5mm (zum selber annähen oder mit Zange)

Benötigst du vielleicht eine größere Konfektionsgröße? Dann bitte HIER entlang.

Natürlich vergesse ich als 1,77 m Frau nicht die Damen, die klein gewachsen aber #großartig im #nähen sind. Denn es gibt wieder die unterschiedlichen Längen für “Reguläre” und “Petite”. Petite kannst du dir zulegen, wenn du ca 1,55 m-1,63 m groß bist. Regulär ab einer Körpergröße von ca. 1,64 m. Hier entlang zum PETITE Body Schnittmuster

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Body Baukasten, reguläre Länge, 32-50”

Your Rating: